Salina Alicudi Filicudi

Abfahrt von: Cefalù

Zeitraum: von Juli bis August

Sprachen: IT - EN - FR - DE

Tage: Samstag

Listenpreise:
Erwachsene (13+) € 45,00
Kinder (3-12) € 25,00
Säuglinge (0-2) Frei



Hauptorte und Sehenswürdigkeiten in der Exkursion:
Salina, Alicudi, Filicudi, Isole Eolie

Buy Now
en fr it VST

Aktivitäten / Eigenschaften

Incluso prelievo dalle principali strutture ricettive

Included pickup from the main hotels in the area

Intera giornata

Full day

Tempo libero per il bagno

Free time for the bathroom

Tempo per lo Shopping

Time for Shopping

Luoghi di interesse paesaggistico

Places of scenic interest

Degustazione prodotti tipici

Tasting of typical products


PROGRAMM 

Transfer mit dem Bus* zum Hafen von Cefalù.

Abfahrt um 08.00 Uhr. Ankunft auf Salina Rinella um 10.15 Uhr.

Rinella auf der Insel Salina ist, aufgrund seines Charmes und der Landschaft, ein einzigartiges Fischerörtchen. Es ist einer der charakteristischsten Orte dank des schwarzen Sandstrandes in Form eines Halbmondes, der von in den Felsen gehauenen Höhlen umgeben ist. Salina ist die grünste der äolischen Inseln, berühmt unter anderem auch weil es der Drehort des Films, Der Postmann (Radford-Troisi, 1994) gewesen ist.  Bunte Fischerboote auf dem Kiesstrand, Hügel von wilden Kapernsträuchern und Malvasiareben bedeckt.

Abfahrt von Salina Rinella um 12.30 Uhr. Ankunft auf Filicudi um 13.15 Uhr.

Filicudi bietet ein unbeschreibliches Panorama und unvergleichliche Sonnenuntergänge. Beim Erreichen des Monte Guardia, kann man eine einzigartige und unnachahmliche Aussicht genießen: die malerischen Landschaften der anderen sechs Inseln und der Küste von Sizilien zusammen. Auf Filicudi befindet sich ein Sitz des archäologischen Museums von Lipari, welcher prähistorische Funde beherbergt, die von einer florierenden Industrie der Verarbeitung von Obsidianstein zeugen.

Abfahrt von Filicudi um 15.45 Uhr. Ankunft auf Alicudi um 16.20 Uhr.

Alicudi, wild und unzugänglich, zumindest für Autos, wahrt sie ihre intakte und unberührte Natur. Keine asphaltierte Straße, vom Bootsanleger in der Nähe des bewohnten Zentrums aus, kann die Insel nur den Wegen folgend, zu Fuß oder mit dem Esel erkundet werden. Die Strände von Alicudi eignen sich zum Schnorcheln. Imposant die Scoglio Galera entlang der Westküste der Insel, während die Häuser von Contrada Tonna die typische äolischen Architektur zeigen.

Abfahrt um 18.00 Uhr. Ankunft in Cefalù um 19.30 Uhr.

Transfer zur Unterbringung.

* L'heure de départ peut changer par rapport au point de ramassage.


N.B. Die Passagiere müssen sich mindestens 20 Minuten vor der Abfahrt am Abfahrtspier einfinden.
N.B. Die Abfahrten sind abhängig von den Wetter- und Meeresbedingungen, wodurch es zu Abweichungen kommen kann. 
N.B. Der Besuch der Küsten vom Meer aus, sowie die Umrundungen der Inseln sind abhängig von den Wetter- und Seebedingungen.


IM PREIS ENTHALTEN    Transfer mit dem Bus zum und vom Hafen ab Hotel, Hin- und Rückfahrt zu den Inseln mit dem Schiff, Assistenz an Bord durch Hostess
IM PREIS NICHT ENTHALTEN    Kurtaxe (obligatorisch), Mittagessen im Restaurant (optional)
 


Buchen Sie jetzt

Exkursionzeit


Abfahrtsort


Keine Exkursion im ausgewählten Zeitraum geplant

Kontaktieren Sie das Verkaufsbüro für weitere Informationen


PayPal

* Die Abfahrtszeit kann je nach Ort der Abholung und / oder aufgrund unvorhersehbarer Faktoren variieren.

AD = Erwachsene, CH = Kinder

Datenschutz-Bestimmungen | Rechtliche Hinweise und Urheberrecht | Online-Buchungsbedingungen | ©Copyright 2017 - Techworld S.r.l.

Visit Sicily Tours Site Map